Aktuelle Ausgabe

Interesse an der aktuellen Ausgabe des Deutschen Nachrichtenmagazins ZUERST! Dann besuchen Sie unseren Netzladen und sichern sich Ihre brandaktuelle Nummer: https://lesenundschenken.de/Zeitschriften/Zuerst/

TITEL

„Kolonialschuld“-Lüge
Afrikanische Länder verlangen Entschädigung für die angeblichen und tatsächlichen Grauen der Kolonialzeit. Gleichzeitig findet eine Art neo-koloniale Renaissance auf dem Schwarzen Kontinent statt

„Dealen“ mit der Geschichte
Prof. Bruce Gilley lehrt Politik in Portland, USA, und begründete vor der AfD-Bundestagsfraktion, warum die deutsche Kolonialgeschichte neu bewertet werden muß. ZUERST! sprach mit ihm

DEUTSCHLAND

Fachkräfte gesucht
Nach jahrzehntelangem Dornröschenschlaf macht plötzlich der demographische Wandel Sorgen

Protestieren statt studieren
„Klimaschützer“ besetzen einen Dresdner Hörsaal und üben sich tagelang in Antidemokratie und Vulgärkommunismus. Und die Uni schaut tatenlos zu. Chronik einer Farce

Asylbewerberzahl rückläufig?
So wollen Politik und Medien verschleiern, daß die Anzahl der illegalen Fremden immer stärker wächst

„Sicherheit steht auf dem Spiel“
Die US-amerikanische RAND Corporation, eine regierungsnahe Denkfabrik, empfiehlt der US-Regierung Regime Change-Aktivitäten in Europa. Der AfD-Bundestagsabgeordnete Steffen Kotré im ZUERST!-Gespräch

DDR 2.0 ante portas
Unter dem Vorwand der Bekämpfung von Straftaten beschneidet Schwarz-Rot die bürgerlichen Freiheiten immer weiter

Holocaust als Souvenir
Mit einer „Gedenksäule“ voll angeblicher NS-Opferasche agitieren Berliner „Künstler“ gegen eine befürchtete Zusammenarbeit von CDU und AfD

„Zerbrechliche kleine Menschen“
Die Grünen überbieten sich gegenseitig mit Plänen zur Förderung der Migration nach Deutschland

Auf dem grünen Teppich
Die neue sächsische Landesregierung präsentiert sich als Anti-AfD-Koalition. Die CDU bietet sich dabei erneut als williger Steigbügelhalter für links-grüne Gesellschaftspolitik an

Beherzter Streiter
Erfolgsautor Thilo Sarrazin feiert seinen 75. Geburtstag

„Systemrelevant“
Ein Medienwissenschaftler findet richtig, daß die Bundesregierung Zeitungsverlage subventionieren will. Wie die Staatswirtschaft immer mehr die Marktwirtschaft dominiert

ÖSTERREICH

„Klima und Grenzen schützen“
Was hat Österreich von seiner neuen türkis-grünen Regierung zu erwarten?

„Bündnis Zukunft Ibiza“
Im Dezember haben Strache-Vertraute eine neue Partei gegründet. Politische Totgeburt oder Gefahr für die FPÖ?

INTERNATIONAL

Entwicklungsland China?
Mit deutschem Steuergeld machen wir einen unserer größten Weltmarkt-Konkurrenten stark

Erdogans Afrikakorps
Das türkische Parlament verabschiedete in einer Dringlichkeitssitzung vom 2. Januar einen Antrag, der die Regierung ermächtigt, türkische Truppen für ein Jahr nach Libyen zu entsenden

Die USA, der Iran und Europa
Die USA ermorden einen iranischen Top-General mit einer Drohne in Bagdad, der Iran schießt versehentlich eine ukrainische Passagiermaschine ab

WIRTSCHAFT

Umverteilung im Namen des Klimas
Der „European Green Deal“, den Ursula von der Leyen, die neue Präsidentin der Europäischen Kommission, Mitte Dezember 2019 vorstellte, hat systemverändernde Konsequenzen

GESCHICHTE

„Das falsche Schwein“
In Jalta wurden Anfang 1945 die Grundlagen der Nachkriegs-Ära gelegt

„Gedenke, daß du ein Teutscher bist“
Friedrich Wilhelm legte den Grundstein der Großmacht Preußen. Vor 400 Jahren wurde er geboren

Mit Breitschwert gegen Kanonen
In der Schlacht von Culloden endete 1746 der bisher letzte Versuch der Schotten, sich von England zu trennen, in einem Blutbad

Ein Mutiger ist gegangen
Zum Tod des kanadischen Bestsellerautors James Bacque: Ein persönlicher Nachruf von ZUERST!-Chefredakteur Manuel Ochsenreiter

TECHNIK

Mythos Maybach
Karl Maybach: Seine Motoren stellten im „Fliegenden Hamburger“ neue Rekorde auf und trieben Luftschiffe, Panzer und Luxusautos an. Der geniale Konstrukteur starb vor 60 Jahren

KULTUR

Volk ohne Traum
Er war TV-Kabarettist mit Leidenschaft, Quote und eigener Meinung: Jetzt setzte der MDR den Dresdner Uwe Steimle vor die Tür

Nachträglich zwangspolitisiert
Einem bedeutenden Expressionisten wird Sexismus und Rassismus unterstelltSie gilt als urdeutsche Nachkriegserfindung und wird jährlich 800 Millionen Mal verkauft: die Currywurst

GESELLSCHAFT

Der ewige Jogi
Jogi Löw hat dem deutschen Fußball viel geschenkt

Der Volks-Beobachter
Wie die Neue Deutsche Wochenschau die neuen Bundesbürger „erziehen“ sollte

Ein Sender wickelt sich ab
Wie der einstige US-amerikanische Qualitätssender CNN immer mehr zur Anti-Trump-Propagandamaschine verkommt